Startseite

Einladung zur Bürgerinformation Gleichstromverbindung A-Nord

20.03.2019

Der Korridor A bildet künftig eine der Hauptschlagadern der Energiewende. Die Gleichstromleitung wird zu einer wichtigen Verbindung zwischen dem windreichen Norden und den Verbrauchszentren im Westen und im Süden von Deutschland. Während der südliche Teil, das „Ultranet“, als Hybrid-Freileitung gebaut werden soll, plant Amprion den nördlichen Teil, das Projekt „A-Nord“, zwischen den Netzverknüpfungspunkten Emden an der Nordsee und Osterath im Rheinland als Erdkabel.

Gerne möchte die Firma Amprion die möglicherweise vom Erdkabelprojekt A-Nord betroffenen Bürgerinnen und Bürger der Kommunen über die aktuelle Planung zur Gleichstromverbindung informieren. Im Fokus stehen dort die neuen Korridore, die wegen des Untersuchungsrahmens entwickelt werden mussten. Weiterhin möchte Amprion die Möglichkeiten aufzeigen, wie sich die Bürgerinnen und Bürger am weiteren Verfahren beteiligen können und lädt zu einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 02.04.2019 von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr im Kastell, Herrenstraße 2, 47665 Sonsbeck herzlich ein.  

Eine Terminübersicht mit weiteren Informationen finden Sie hier.