Startseite

Stellenausschreibung OGS

15.02.2019
Der Förderverein der Sonsbecker Schulen e. V. sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt für die „Offene Ganztagsschule“ der Johann-Hinrich-Wichern-Grundschule in Sonsbeck (140 Kinder in altersgemischten Gruppen)

- eine/n teilzeitbeschäftigte Teamleiter/in (Erzieher/in, täglich von 11.30 bis 16.30 Uhr, 30 Std./Woche)
- teilzeitbeschäftigte Gruppenleiter/innen (Erzieherin oder vergleichbare Berufserfahrung, täglich zwischen 11.30 und 16.30 Uhr, 15 - 30 Std./Woche)

Weitere Informationen erhalten Sie hier:
Teamleiter/in
Gruppenleiter/innen

»

Geänderte Öffnungszeiten des Rathauses an den Karnevalstagen

15.02.2019

Die Gemeinde Sonsbeck weist darauf hin, dass das Rathaus am 28.02.2019 (Altweiber) von 8.00 bis 12.00 Uhr geöffnet ist. Ferner bleibt das Rathaus am Montag, 04.03.2019 (Rosenmontag) geschlossen. Am 01.03.2019 und ab dem 05.03.2019 gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten.

»

Themen für Unternehmen 2019

13.02.2019
Das neue Programm "Themen für Unternehmen 2019" ist veröffentlicht.
Hier finden Sie das neue Programm.

»

Karneval in Sonsbeck

12.02.2019

Am Altweibertag (Donnerstag, 28.02.2019) treffen sich die Möhnen wieder um Sonsbeck unsicher zu machen. Von der Gaststätte "Am Markt" startet der Umzug durch die Gemeinde. Beim Sturm auf das Kastell erwartet Bürgermeister Heiko Schmidt einen harten Kampf um den begehrten Schlüssel. Von dort aus geht es weiter zum Festzelt an der Gaststätte "Zur Linde", Herrenstraße 76. Dort richtet die Junggesellenschützenbruderschaft wieder den Möhneball aus.

Auch an den anderen Karnevalstagen ist das Karnevalszelt geöffnet. Hier finden Sie weitere Informationen zum Programm.

»

Richtige Befüllung der Biotonne

12.02.2019
Das Bio-Kompostwerk am Asdonkshof verarbeitet alle im Kreis Wesel gesammelten Bioabfälle zu einem hochwertigen, RAL-zertifizierten Gütekompost. Um die hohe Kompostqualität zu erhalten, dürfen nur kompostierbare Bioabfälle in die Biotonne geworfen werden und keine Abfälle wie z. B. Dosen, Plastik(tüten) oder Folien.

Vielen Bürgern ist nicht bekannt, dass dies auch für den Einsatz von sogenannten kompostierbaren Bioabfallbeuteln gilt.

Gerade umweltbewusste Verbraucher greifen vermehrt zu Beuteln aus Biokunststoffen, um darin ihre Obst- und Gemüsereste zu sammeln und anschließend zu entsorgen – und nehmen dafür einen Preisaufschlag gegenüber Plastik in Kauf. Doch diese Biokunststoffe bereiten der Kompostierungsanlage am Asdonkshof Probleme, weil die Kunststoffe aus nachwachsenden Rohstoffen sich nicht rasch genug zersetzen und im fertigen Kompost als Fremdstoffe (Folienschnipsel) wiederzufinden sind. Zudem haben Biokunststoffe keinen Nutzen als Kompostrohstoff.

Als preiswerte Alternativen zum Sammeln der Bioabfälle empfehlen die Abfallexperten vom Asdonkshof deshalb den Gebrauch von Tageszeitungen (jedoch keine Hochglanzzeitschriften oder buntes Prospektmaterial!). Sie eignen sich sehr gut, um die Bioabfälle darin einzuwickeln und nehmen Feuchtigkeit auf.

»



Ältere Meldungen finden Sie hier.
Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort


Die Stadt Kamp-Lintfort steht in den Startlöchern: Die Landesgartenschau 2020 kommt nach Kamp-Lintfort.
Alle Infos dazu finden Sie auf der Seite www.kamp-lintfort2020.de

Fördergeld-Auskunft

Foto: Initiative Fördermittel nutzen!

Mängelmelder Sonsbeck

StrassenschadenHaben Sie ein Schlagloch entdeckt?
Ärgern Sie sich wegen einer defekten Straßenlaterne an der Ecke?
Liegt illegaler Müll in der Umwelt?

Online-Auskunft

Foto: Neuer PersonalausweisSie haben Ihren Pass oder Personalausweis im Rathaus beantragt und wollen nun wissen, wann er zur Abholung bereit liegt?