Startseite » Leben in Sonsbeck » Migration und Asyl

Migration und Asyl

Foto mit vielen Händen unterschiedlicher HautfarbeSeit einigen Jahren steigt die Zahl der Asylsuchenden in Deutschland wieder stark an - so auch in Sonsbeck. Für die Gemeinde Sonsbeck entstehen so neue Herausforderungen und zahlreiche zusätzliche Aufgaben bezüglich der Betreuung, Unterbringung und Beratung von Asylbegehrenden und Flüchtlingen.

Um dieser besonderen Verantwortung gerecht zu werden haben die ehrenamtlichen Helfer und Institutionen in enger Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Ordnung und Soziales der Gemeinde Sonsbeck den Arbeitskreis Asyl eingerichtet, der koordinierend für die Gemeinde tätig ist und sich zum Ziel gesetzt hat, eine bessere Vernetzung aller Akteure zu gewährleisten.

Zur Sicherstellung des notwendigen Lebensunterhaltes, für die Unterbringung in Notunterkünften oder Wohnungen sowie für die Versorgung im Krankheitsfall können verschiedene Sozialleistungen erbracht werden.

Sie sind:

Kontakt

Karin Masolyn
Zimmer: 18

☎ (02838) 36-152
 (02838) 36-109
karin.masolyn@sonsbeck.de


Fachbereich
Ordnung und Soziales

Anschrift
Gemeinde Sonsbeck
Herrenstraße 2
47665 Sonsbeck