Startseite » Bauen & Wirtschaft » Wirtschaftsförderung

Wirtschaftsförderung in der Gemeinde Sonsbeck

Wirtschaftsförderung - Hand in HandDie Gemeinde Sonsbeck bietet sich aufgrund der Lage nahe der niederländischen Grenze als optimaler Gewerbestandort an. Die deutsche Autobahn A57 (Nimwegen-Krefeld) ist über das gut ausgebaute Verkehrsnetz schnell zu erreichen. Der Airport Weeze in rund 25 km Entfernung rundet die gute Infrastruktur ab.
 
Die Wirtschaftsförderung der Gemeinde Sonsbeck "kümmert" sich um die Belange der heimischen Wirtschaft. Schwerpunkte sind dabei die Bestandspflege und die Weiterentwicklung der Unternehmen in der Gemeinde Sonsbeck sowie Neuansiedlung von Betrieben und Unternehmen. Dies geschieht insbesondere durch die Vermittlung von Gewerbeflächen und durch allgemeine Beratungen. Hierzu gehören auch Fördermittel-, Finanzierungs- und Existenzgründungsberatungen, die in enger Zusammenarbeit mit der EntwicklungsAgentur Wirtschaft (EAW) des Kreises Wesel angeboten werden. Ferner werden Wegweiserfunktionen durch Kooperation und Koordination mit Behörden, Kammern und Verbänden angeboten.

Der enge Kontakt zu den Unternehmen steht ebenso im Vordergrund, wie die zielgerichtete und unbürokratische Hilfe. Kurzfristige Terminvereinbarungen und Betriebsbesuche sind jederzeit möglich.

Kontakt

Georg Tigler
(Fachbereichsleiter)
Zimmer: 06

☎ (02838) 36-160
 (02838) 36-109
  georg.tigler@sonsbeck.de


Fachbereich 
Bauen und Planen

Anschrift
Gemeinde Sonsbeck
Herrenstraße 2
47665 Sonsbeck

Das könnte Sie auch interessieren...

Gewerbeangelegenheiten

Startercenter NRW