Startseite

Klimafreundlichster Vorgarten Sonsbecks gesucht

03.06.2019

Ein begrünter und blühender Vorgarten ist nicht nur schön anzusehen, sondern verbessert das Mikroklima und bietet wichtigen Lebensraum für nützliche Insekten wie z. B. Bienen. Unter dem Motto "Bunt statt Grau" ist zu diesem Thema ein Projekt in der LEADER-Region "Niederrhein: Natürlich lebendig" gestartet: In vier lokalen Wettbewerben werden derzeit klimafreundliche Vorgärten in Alpen, Rheinberg, Sonsbeck und Xanten gesucht. Zu gewinnen gibt es je Kommune einen 150 € Gutschein eines Blumengeschäfts aus der LEADER-Region. Jetzt bis zum 15.07.2019 mitmachen und gewinnen! Weitere Informationen zur Teilnahme gibt es unter www.leader-niederrhein.de oder im Rathaus.

Die eingesandten Bewerbungen werden von einer unabhängigen und fachkundigen Jury bewertet. Die Gewinner werden anschließend medienwirksam gekürt. Kriterien bei der Bewertung sind, z. B. klassischer Vorgarten, der Versiegelungsgrad, die Pflanzen (Vielfalt, Insektenfreundlichkeit, Klimanutzen/Standorteignung z. B. Bewässerung), die ästhetische Gestaltung, der Pflegeaufwand, die Übertragbarkeit und die Erhaltung des Landschaftsbilds (z. B. heimische Pflanzen).
 
Eine Broschüre mit Tipps zur einfachen aber dennoch klimafreundlichen Vorgartengestaltung ist ab voraussichtlich Ende Juni im Rathaus erhältlich.