Startseite

VORANKÜNDIGUNG AUSSCHREIBUNG

20.05.2019

Zur abschließenden Fertigstellung der Baumaßnahme „Neubau Alleenradweg Boxteler Bahn Xanten – Sonsbeck – Uedem“ sollen in dem laufenden Kalenderjahr die Straßen und Wege der Gemeinde Sonsbeck instandgesetzt werden, die bei der Umsetzung der Baumaßnahme durch den Baustellenbetrieb beschädigt wurden.

Öffentlicher Auftraggeber:

Gemeinde Sonsbeck Der Bürgermeister Herrenstr. 2 47665 Sonsbeck

Vergabeverfahren: Beschränkte Ausschreibung nach VOB

Es sind zwei voneinander unabhängige Ausschreibungsverfahren vorgesehen:

1. Ausschreibung Straßenbauarbeiten in Asphaltbauweise

Art des Auftrags: Straßenbauarbeiten gemäß VOB

Umfang der Leistungen: Abbruch-, Fräs-, Erd- und Asphaltbauarbeiten (ca. 4.000 m² Asphaltdecke, davon ca. 700 m² im Vollausbau)

Versand der Ausschreibung: 23. KW 2019

Submission: 27. KW 2019

Auftragsvergabe: voraussichtlich 29. KW 2019

Zuschlags- u. Bindefrist: 30 Kalendertage

Beginn der Leistungen: Nach Wahl des Auftragnehmers in Absprache mit dem Auftraggeber

Ausführungsfrist: 20 zusammenhängende Arbeitstage

Fertigstellung der Leistungen: bis 27.09.2019

Ansprechpartner:

Fachbereich 4 - Planen Bauen, Herrn Schnitzler 02838/36-160, georg.schnitzler@sonsbeck.de



2. Ausschreibung Oberflächenbehandlung von vorhandenen Asphaltflächen

Art des Auftrags: Straßenunterhaltungsarbeiten gemäß VOB

Umfang der Leistungen: Aufbringen von Bitumenemulsion und Splitt (ca. 2.800 m²)

Versand der Ausschreibung: 23. KW 2019

Submission: 27. KW 2019

Auftragsvergabe: voraussichtlich 29. KW 2019

Zuschlags- u. Bindefrist: 30 Kalendertage

Beginn der Leistungen: Nach Wahl des Auftragnehmers in Absprache mit dem Auftraggeber

Ausführungsfrist: 1 Arbeitstag

Fertigstellung der Leistungen: bis 13.09.2019

Ansprechpartner:

Fachbereich 4 - Planen Bauen, Herrn Schnitzler 02838/36-160, georg.schnitzler@sonsbeck.de