Startseite » Service- und Dienstleistungen » Rathaus & Bürgerservice » Gartenbewässerung

Einrichtung eines 2. Wasserzählers zur Gartenbewässerung

Gemäß der Beitrags- und Gebührensatzung zur Entwässerungssatzung der Gemeinde Sonsbeck können bei der Ermittlung der Schmutzwassermenge die Wassermengen, die auf dem Grundstück nachweisbar verbraucht oder zurückgehalten werden, zum Abzug gebracht werden. Hierzu ist die Einrichtung eines 2. Wasserzählers zur Gartenbewässerung notwendig. Die Einrichtung eines solchen Wasserzählers muss bei der Gemeinde Sonsbeck beantragt werden. Der Einbau des Wasserzählers muss in einem Außentermin abgenommen werden.

Für den Antrag wird eine Verwaltungsgebühr von 27,00 Euro erhoben. Für die Abnahme wird nach Zeitaufwand eine Verwaltungsgebühr von mind. 27,00 Euro erhoben.

Kontakt

Jürgen Köhlitz
Zimmer: 08

☎ (02838) 36-162
 (02838) 36-109
  juergen.koehlitz@sonsbeck.de 

Fachbereich
Bauen und Planen

Anschrift
Gemeinde Sonsbeck
Herrenstraße 2
47665 Sonsbeck