Startseite

Neue Querungshilfe auf der Hochstraße

06.04.2016

Auf der Hochstraße ist ein neuer Fußgängerüberweg in Form eines Zebrastreifens eingerichtet worden. Zudem ist ca. 100 Meter nördlich und südlich der Kreuzung zur Marktstraße nun eine streckenbezogene Geschwindigkeitsreduzierung auf 30 km/h.

Grundlage für die Neugestaltung war ein vorangegangenes Verkehrsgutachten des Planungsbüro „BVS Rödel & Pachan“ welches Sie hier einsehen können und ein Ratsbeschluss vom 16.12.2014.