Startseite

Wegfall der weißen Abholkarten für die gelben Wertstoffsäcke

13.12.2019

Gelbe Wertstofftonnen und gelbe Wertstoffsäcke dienen der Entsorgung von Leichtverpackungen aus Kunststoff, Aluminium, Weißblech oder Verbundstoffen. Hinweise zur Befüllung, was in die gelben Wertstofftonnen oder Wertstoffsäcke gehört und was nicht, sind auf der Internetseite der Firma Schönmackers unter www.schoenmackers.de zu finden.
 
Ab dem 01.01.2020 werden die gelben Wertstoffsäcke für die Erfassung von Leichtverpackungen in Sonsbeck nur noch gegen Abgabe eines zuvor bei der Firma Schönmackers Umweltdienste GmbH & Co. KG telefonisch, per E-Mail oder Internet angeforderten Abholschreibens am Infoschalter der Gemeinde Sonsbeck oder bei den im Abfallkalender genannten Verteilerstellen ausgehändigt. Bürger, die eine gelbe Wertstofftonne besitzen, erhalten nur nach telefonischer Anmeldung ein Abholschreiben für eine zusätzliche Rolle gelber Wertstoffsäcke. Das Ausfüllen und die Abgabe von weißen Abholkarten, die bisher dem Abfallkalender beigefügt waren, entfällt künftig.
 
Bei Anforderung einer gelben Wertstofftonne durch den Grundstückseigentümer oder bei Fragen, Anregungen, Beschwerden können sich Bürgerinnen und Bürger auch telefonisch mit der Firma Schönmackers unter 0800/8884373 (kostenlos) in Verbindung setzen. Zusätzlich steht Ihnen ein Antragsvordruck auch auf der Internetseite der Gemeinde Sonsbeck unter www.sonsbeck.de zur Verfügung.